Eurotunnel

Aus TRWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Eurotunnel


Der 50,5 km lange Eurotunnel verläuft unter dem Ärmelkanal und verbindet England mit Nordfrankreich. Bereits im Jahre 1802 plante man den Bau dieses kostspieligen Projektes - erst im Mai 1994 sollte es jedoch fertiggestellt werden. Dieser Tunnel liegt etwa 40 m (Durchschnittswert) unter dem Meeresgrund. Beinahe 7 Millionen Fahrgäste nutzen jährlich die nur 35 Minuten währende Fahrt.


In TR III-DC erfährt Lara von einer mysteriösen Explosion im Eurotunnel. Sie reist zur Shakespeare-Klippe, um der Sache nachzugehen und dem fünften der arktischen Artefakte auf die Spur zu kommen. Zeitweise ist sie dort auch mit dem Quadbike unterwegs.

Siehe auch